DANKE ULI

Feedback, Vorschläge, Anregungen, Kritik
Antworten
Benutzeravatar
Carolin
Beiträge: 4
Registriert: 25. Apr 2019 18:04

DANKE ULI

Beitrag von Carolin » 25. Apr 2019 18:12

ULI: Fettes Lob für die Erstellung dieses Forums! Und direkt der erste Beitrag, den ich sah, trifft voll ins Schwarze. Mein Arzt ist dauerhaft aus dem Verkehr gezogen, ich muss jetzt zu einer Vertretung und quasi, was das Wissen über EHS angeht, vermutlich bei null anfangen. Werde mir erst mal den Artikel ausdrucken! Super. Und ich bin auch begeistert darüber, was jetzt gerade alles pasiert. Ich bin übrigens die Caro mit dem "Offline-Modus aktiviert" Buch! (In welchem ich ja schon darauf hoffe, das sich was tut)
Geschichte wird gemacht! Ich treffe mich am Wochenende mit dem WDR, bin sehr gespannt, was daraus wird. Auf Facebook bin ich die Moderatorin der EHS Gruppe und nehme fast täglich Mitgliedsanfragen an. Es geht jetzt doch sehr viel schneller, als ich dachte. 5G sei Dank! Auf einen konstruktiven, kreativen Austausch!
Bergfee
Beiträge: 12
Registriert: 2. Jun 2019 23:30

Re: DANKE ULI

Beitrag von Bergfee » 2. Okt 2019 01:46

Hallo liebe Moderatoren,

damit die Threads nicht überhand nehmen, habe ich mich mal hier eingeordnet:
allerherzlichsten Dank an Euch für die sehr gute Moderation, wie ich finde. Ich freue mich sehr, dass Ihr Euch entschieden habt, zwischen evidenzbasierter Wissenschaft und weiterführenden Betrachtungsweisen zu unterscheiden. Da im Netz viele Informationen sehr vermischt auftreten, ist für Außenstehende und Einsteiger schwer zu unterscheiden, was davon jetzt wissenschaftlich fundiert ist und was nicht. Das beeinträchtigt die Gesamt-Glaubwürdigkeit bei diesem Thema massiv!
Die Einordnung "esoterisch" soll deren Existenzberechtigung in keinster Weise schmälern, aber es ist für jedwede Außenwirkung extrem wichtig, dass die Grenzen zwischen den unterschiedlichen Herangehensweisen so klar wie möglich gezogen werden. Von daher ein herzliches Dankschön, dass Ihr Eure Moderation so weise angelegt habt.
Antworten